Rohstoffe

Vimco legt einen geringen Anteil der Kundenportfolios in Rohstoffen an. Die Fondsmanager van Vimco bereisen die ganze Welt auf der Suche nach den interessantesten Rohstoffen, Bergbau- und Explorationsunternehmen in u.a. dem Edelmetall-, Öl- und Gassektor.

Der Rohstoffsektor ist von spekulativerer Natur als der wertorientierter Aktien, aber er bietet eine hervorragende Chance, mit einer kleinen Einlage (und daher eingeschränktem Risiko) eine extra Rendite zu erzielen. So hat Vimco bereits mehrmals starke Kursgewinne von Tausenden Prozent für ihre Kunden erzielt.

Unterbewertung

Im heutigen Markt mit stark gesunkenen Rohstoffpreisen gibt es ein enormes Potential für Kurssteigerungen. Der Rohstoffsektor war hinsichtlich des S&P 500 Index noch nie so billig wie heute. Historisch betrachtet gab es zweimal früher einen extremen Bewertungsunterschied zwischen dem S&P 500 und Grundstoffen, auf den jeweils eine starke Steigung folgte.

Der Grundstoffsektor passt folglich außerordentlich gut in Vimcos Strategie, die Aktien von Unternehmen in Zeiten großer Unterbewertung zu kaufen.

Versicherung

Gold und Silber sind sehr wertstabile Edelmetalle und sichere Häfen für Anleger. In Zeiten unstabiler Weltpolitik, extrem hohen Staatsschulden und Zentralbanken, die potentielle Kreditblasen in Milliardenhöhe schaffen, ist es keine schlechte Idee, eine Position Edelmetalle ins Portfolio aufzunehmen. Wenn Börsen nachgeben, steigen die Preise für Gold und Silber kräftig. Durch diese Hebelwirkung kann eine bescheidene Anlage in Edelmetallen den Impact einer Krise auf ein Anlegerportfolio stark dämpfen, wodurch ihr in gewisser Hinsicht eine Versicherungsfunktion zukommt.

Copyright © 2019 Vimco Luxembourg S.A. All rights reserved      |      Disclaimer      |      Powered by Manieu.nl